UPDATE: Crowdfunding-Projekt zur Restaurierung der Vereinsfahne gestartet

WIR BRAUCHEN EUCH!

Der Trachtenverein „Georgenstoana” Baierbrunn hat zusammen mit der Raiffeisenbank Isar-Loisachtal ein Crowdfunding-Projekt zur Restaurierung der 40 Jahre alten Vereinsfahne gestartet. Dafür brauchen wir Deine Mithilfe!

» https://rileg.viele-schaffen-mehr.de/restaurierung-fahne-gtv-bai

Das Projekt teilt sich in zwei Phasen auf: in Phase I (Startphase) müssen wir genügend „Likes” bzw „Fans” sammeln, damit das Projekt überhaupt startet – das haben wir bereits geschafft! Danach brauchen wir jetzt in Phase II (Finanzierungsphase) viele Unterstützer, die durch kleine (oder größere) Spenden zur Erreichung des Finanzierungsziels von 3000 Euro beitragen. Erst bei Erreichen dieser Marke werden die 3000 Euro ausgezahlt – und das Gute ist: die Raiffeisenbank zahlt für jede Spende ab 5 Euro noch einmal 5 Euro oben drauf!

Wie kann ich mitmachen? Um Unterstützer zu werden, musst du dich einfach nur auf der Projektseite rechts den Spendenbetrag eingeben und auf “Projekt unterstützen” klicken. Danach werden Name, korrekte Email-Adresse (Wichtig!) und die Zahlungsmodalität ausgefüllt und schon bist du fertig. Jeder Unterstützer kann allerdings nur einmal spenden – hierfür bekommst du eine spezielle Referenznummer als Verwendungszweck deiner Überweisung.

Über die Crowdfunding-Plattform der Raiffeisenbank bleiben wir ständig in Kontakt mit dir und halten dich auf dem Laufenden. Falls du Fragen hast, helfen wir dir oder deinen Verwandten/Bekannten gerne und zeigen dir, wie es funktioniert.

Gemeinsam schaffen wir das anvisierte Ziel von 3000 Euro – also motiviert eure Kinder, Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten, damit sich der Trachtenverein auch in den nächsten 40 Jahren noch mit einer prächtigen Fahne präsentieren kann!

A groß “Merce” sagt jetzt scho der GTV „Georgenstoana” Baierbrunn

Adventsfeier 2017

Auch dieses Jahr beschloss die Adventsfeier das trachtlerische Jahr mit einem besinnlichen Ausklang. Bei weihnachtlichen Liedern unserer Jugend und staaden Klängen von Harfen, Gitarren, Akkordeons und Bläsern kamen viele Eltern und Vereinsmitglieder zur Ruhe und freuten sich auf die anstehenden Feierlichkeiten. Wir wünschen alle Baierbrunnern und Buchenhainern eine glückselige Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Adventfeier 2017
Adventfeier 2017

Christkindlmarkt 2017

Zum Beginn der “staaden Zeit” fand wie jedes Jahr der Baierbrunner Christkindlmarkt im Rothmeier-Hof statt. Mit der seiner Hütt’n und dem bekannten GTV-Punsch war auch dieses Jahr wieder der Trachtenverein vertreten. Mit einigen weißen Flocken ging der Tage zu Ende.

Der Trachtenverein Baierbrunn wünscht allen Baierbrunnern und Buchenhainern eine besinnliche Adventszeit und lädt alle Mitglieder, Eltern und Interessierte herzlich zur » Weihnachtsfeier ein.

Der Stand mit dem Gaufest-Logo
Der Stand mit dem Gaufest-Logo
« 1 von 6 »

Informationsabend zum Gaufest ein voller Erfolg

Am vergangenen Freitag fand ein erster Informationsabend zum nächstjährigen Gaufest in Baierbrunn statt. Vor mehr als 60 Mitgliedern stellte der 1. Vorstand Richard Händl den aktuellen Stand der Planungen rum um das Gaufest vor. Dabei gab es neben einer kurzen Historie über den bisherigen Werdegang des Gaufestes mit seinen Anfängen bereits 2012 viel Informatives über bereits erledigte Vorarbeiten, aber auch noch viel mehr kleine und große Arbeitspakete, die in den kommenden 9 Monaten anstehen. Der Verein bedankt sich schon einmal für das rege Interesse und freut sich auf so viele Unterstützer!

Anschließend wurde sogleich der erste Tanz für den Gauheimatabend geprobt: die Olympiapolka als Generationentanz! Dank der kräftigen Unterstüzung von Andi Tzermak sind wir dem Gaufest wieder einen Schritt näher gekommen.

Vorstellung des Gaufests 2018
Vorstellung des Gaufests 2018
« 1 von 3 »

Einladung zum Informationsabend zum Gaufest 2018 in Baierbrunn

Hiermit möchten wir Euch, liebe Mitglieder, zum Informationsabend für das Gaufest des Loisachgaus 2018 in Baierbrunn einladen um euch die aktuellen Planungen vorzustellen. Anschließend findet eine eine Tanzprobe statt, bei der zum ersten Mal zwei Generationentänze vorgeführt werden, die auch am Gauheimatabend gezeigt werden.

Informationsabend & Tanzprobe im Kalender

Wer also am Gaufest gerne mittanzen möchte, ist herzlich eingeladen – kemmt’s vorbei, mia g’frein uns auf eich!

Abschlussgrillen 2017

Wie jedes Jahr fand das diesjährige Abschlussgrillen des Trachtenvereins Ende Juli im Sport- und Bürgenzentrum statt. Mit einem Essen und Freigetränken bedankte sich der Verein bei allen anwesenden Mitgliedern, Kindern und Eltern für ihr Engagement und die kontinuierliche Motivation den Verein zu tragen. A ganz a groß’ Merce dafür!

Vereinsfoto für das Gaufest

Für unser nächstjähriges Gaufest in Baierbrunn fand am 23.07.2017 ein Fotoshooting für ein neues Vereinsfoto statt. Über 100 Aktive und Kinder kamen zusammen um den Verein in den nächsten Jahren bildlich zu repräsentieren. Neben den Gruppenfotos wurden auch Aufnahmen am Jägerhaus des Wort und Bild-Verlags geschossen. Eine weitere Gruppe fand sich am Georgenstein ein um Fotos für Werbematrial zu schaffen. Abschließend ging es noch auf eine zünftige Brotzeit zum Gasthof zur Post!

SJA 8904
« 2 von 8 »

(Fotos mit freundlicher Genehmigung von Stefan Jansen)

Gaufest Egling 2017

Das diesjährige Gaufest fand am 16.07.2017  in Egling bei bestem Wetter statt. Der Trachtenverein Baierbrunn war mit 10 Kindern und 42 Aktiven vertreten. Die Kinder führten die Krebspolka auf, während die Aktiven zusammen mit Irschenhausen das Mühlradl zeigten.

20170716-121000
« 1 von 13 »

Der Verein bedankt sich für die rege Teilnahme und freut sich auf das nächste Gaufest – dann im schönen Baierbrunn!

Johannifeuer 2017

Auch diese Jahr fand wieder das allseits beliebte Johannifeuer auf dem Kirchberg statt. Bei schönstem Wetter wurden durch den Trachtenverein Getränke und Essen verkauft. Mehr als 1000 Besucher genossen den schönen Abend. Um 21.30 Uhr wurde das Feuer nach dem obligatorischen Fackelzug durch die Baierbrunner Kinder entzündet. Die laue Sommernacht klang lange nach Mitternacht an der Bar aus.

Der Trachtenverein bedankt sich bei allen Helfern und freut sich auch nächstes Jahr wieder auf Euer Kommen.

20170623-205837
« 1 von 8 »