Böllerschützen

Wenn’s stinkt und kracht, as Herzal lacht! Seit vielen Jahren gibt es in Baierbrunn die Böllerschützen. Zu unterschiedlichen, formellen Anlässen, wie Neujahr, Fronleichnam oder zu Hochzeiten, zollen die Böllerschützen im Namen des Trachtenvereins ihren Tribut und tragen somit zum vielseitigen Bild des Trachtenvereins bei.

Damit dann im großen Moment auch alles klappt, üben die Böllerschützen mehrmals im Jahr – und a zünftige Brotzeit darf natürlich auch nicht fehlen. Neue Gesichter sind immer gerne gesehen!

Gemeinsames Schießen
Gemeinsames Schießen
« 1 von 2 »